Böllerer - 1966 (35x55cm)

Böllerer

Werner Berg liebte das kleine Bildformat. Hier konnte er Gestaltungsprinzipien immer wieder abwandeln, in der kleinen Begebenheit die große Form entdecken. Bei diesem kleinen Bild einer Gruppe von Böllerern an einem sommerlich heißen Kirchtag ist es das wechselvolle Spiel mit Symmetrie und Asymmetrie, in dem sein formaler Reiz begründet ist.

Zurück