Junge Familie - 1931 (90x100cm)

Junge Familie

Werner Berg hat sich auf diesem Bild zusammen mit seiner Frau, seiner ältesten Tochter Ursula und der gerade geborenen Tochter Klara in der „Stube“ seines Hofes dargestellt.

 

Seine Frau Amalie „Mauki“ Kuster hatte Werner Berg am Beginn seines Studiums in Wien kennengelernt. Sie hatten gemeinsam ihr Studium der Staatswissenschaften erfolgreich abgeschlossen. Allen sich bietenden Berufschancen entsagend, unterstützte sie nach ihrer Promotion den Wunsch des Gefährten, Maler zu werden. Sie teilte fortan auch das einfache Leben eines Kleinbauern mit ihm und war stets die ruhende Kraft im Hintergrund. Ihr Tod 1970 stürzte den Künstler in tiefe Einsamkeit, ihrem Andenken widmete er 1972 die neu eröffnete Werner-Berg-Galerie in Bleiburg.

Zurück