Deutschde

Presseinformation

 

doma/daheim
unterwegs zu den Kärntner Sloweninnen und Slowenen
 

Kurzinfo

Die Ausstellung zeigt Porträts von Menschen, deren Sprache selbstverständlicher Bestandteil Kärntens ist. Sie „vor den Vorhang zu holen“ ist Ziel der Gegenüberstellung von Werken der Fotokunst Karlheinz Fessls mit vielen Ölbildern und Holzschnitten Werner Bergs. Multimedial präsentiert ergibt die Fülle der Einzeldarstellungen ein vielfältiges Gesamtbild. Großflächige Fassadengestaltungen erweitern die Ausstellung in die Innenstadt von Bleiburg/Pliberk.

Razstavljeni so portreti ljudi, katerih jezik je samoumeven del Koroške. „Poklicati jih pred zaveso“ je cilj soočanja fotografskih umetniških del Karlheinza Fessla z mnogimi oljnatimi slikami in lesorezi Wernerja Berga. Multimedialno sestavljena prezentacija podaja podobe posameznikov v bogati celotni sliki. Velikoploskovno izoblikovane fasade razširjajo razstavo v središče mesta Pliberk.

Öffnungszeiten:
01. Mai – 31. Oktober 2021
Di-So: 10-18 h

www.doma-daheim.at

 

Detaillierte Infos

Am Mittwoch, 16.12.2020 fand im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung unter Anwesenheit von Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser der offizielle Start dieses Projektes statt.

Hier der link zur Presseaussendung des Landespressedienstes: https://www.ktn.gv.at/Service/News?nid=32249

Fotos

Im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Ausstellung frei zur Verwendung.


Copyright Pressebilder

Die Verwendung der Bilddaten ist nur im Rahmen der Berichterstattung über das Werner Berg Museum und die aktuelle Ausstellung gestattet. Jedwede andere Verwendung der Bilddaten bedarf der ausdrücklichen Anfrage und Genehmigung.
Alle Fotos: © in der jeweiligen Bilddatei